Wo Paul Recht hat, hat er Recht

Auch wenn jemand, ganz allgemein gesprochen, für gewöhnlich Blödsinn verzapft, sobald er den Mund aufmacht (bei Fußballern vielleicht eine Folge zu vieler geköpfelter Torschussversuche): Man muss es anerkennen, sagt so einer einmal etwas Bemerkenswertes. Lese heute irgendwo:

Paul Scharner, in Österreichs Fußball-Nationalmannschaft seit seinem letzten Spiel als eine Art Standup-Comedian (wenn Sie wissen, was ich meine – es kommt ja selten vor, dass einer im Aufstehen einen Gegner direkt einen halben Meter vor dem Schiedsrichter umhaut) für die eher kläglichen Clownerien zuständig, hat gesagt, das Problem liege im Kopf.

Da kann ich meinerseits, nachdem ich dem kuriosen Pauli nun schon über Jahre immer wieder bei diversen TV- und Radio-Interviews zusehen und -hören musste, nur anmerken: Der Mann hat sowas von Recht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s