Schöne neue Welt

Eigentlich fühle ich mich ziemlich jung, und Student bin ich ja jetzt auch wieder. Aber ehrlich, manchmal fürchte ich inzwischen sehr wohl, dass ich nicht mehr ganz von dieser schönen neuen Welt bin.

Zwar komme ich mit allen modernen Gerätschaften eh super klar und das ganze neumodische Social Media Zeugs, das eigentlich keiner wirklich braucht, erledige ich mit Nonchalance. Aber jetzt plötzlich Übungsaufgabe an der Donau Universität in Krems, Journalismus-Studium:

Grabben Sie von der CD … das Stück Nr. 26 und legen Sie es in der Tabelle Audio-Dateien im Datenbankmanager ab. Importieren Sie zusätzlich die Dateien … aus dem Ordner TechCheck_Audio auf dem Desktop in die gleiche Tabelle. Öffnen Sie die Dateien im Easy- oder Multitrack. Ordnen Sie die Audiofiles numerisch auf einer Spur an…

Huch? Verstehe nicht einmal die Angabe, wie soll ich da dann die Übung, es geht ums Schneiden eines Radio-Beitrages, bewältigen? Und den Ordner „TechCheck“ (wer denkt sich bloß solche Namen aus?) finde ich auch nicht, da kann ich auf meinem Desktop alles zehnmal umdrehen, er ist einfach nicht da.

Vor allem: Was, bitteschön, soll ich grabben, und wie? Was ist überhaupt „Grabben“? Und was ein Easytrack? Wie ordne ich Audiofiles numerisch an, heißt das vielleicht gar: hintereinander? Aber wenn ja, warum steht dann nicht einfach „hintereinander“ da?

Die Aufgabe schließt mit einer Zusatzfrage: In welcher grundlegenden Eigenschaft unterscheidet sich der Easytrack vom Multitrack?

Glaubt hier echt jemand, dass ich so etwas wissen könnte? Für mich sind beide ein spanisches Dorf. Aber um solche Feinheiten kann ich mich jetzt sowieso nicht kümmern, ich vertschüsse mich nämlich gleich einmal in die Uni-Biblitothek, einen Duden suchen. Vielleicht steht da drin, was „grabben“ heißt. Danach werde ich mir vermutlich (falls es bedeutet, was ich glaube, dass es bedeutet) aus lauter Frust zur Entspannung in irgendeiner Bar ein paar Biere grabben, schön eins nach dem anderen. Numerisch, sozusagen.

Ich werde alt, zweifellos.

Advertisements

2 Gedanken zu “Schöne neue Welt

  1. Übrigens numerisch bedeutet sicher in dieser ReihenfolgeZahlen von 1-unendlichen dannalphabetischOffen ist für mich die Frage bei den Zahlen ob nach 123…1011…202122…30…99100101…oder 1111111111..121211211….13131132……221211….331….Aber das diese Sortierung sehr technisch ist, vermute ich, dass die übliche Zahlenmäßige Sortierung gilt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s