Sunnyboys

Wie das Leben so spielt, hatte ich bei Recherchen für die diversen Geschichten für das FORMAT und das neue Golfmagazin „Perfect Eagle“ (erscheint erstmals am 14. Juli) in letzter Zeit immer wieder mit diversen Landesräten und -innen zu tun. Das schafft eine gewisse Grundlage für Vergleiche, ich kann sagen:

Christian Buchmann (Steiermark, Wirtschaft) und Bettina Vollath (auch Steiermark, Finanzen) sind klasssiche Politiker: immer verbindlich, immer drumherum reden, bloß keine Fakten rauslassen. Schon irgendwie freundlich – aber du weißt, am liebsten hätten sie dich mit deinen lästigen Fragen schon längst wieder bei der Tür draußen. Und reden tun sie mit dir eher sowieso nur, weil halt die Medien, Publizität, Coverage, öffentliche Präsenz, Stimmen, eh schon wissen…

Aber ganz ehrlich, ein bissl unheimlich ist die professionelle, unausgesprochene, zwischen den Zeilen des Gesagten omnipräsente und aalglatte Kälte schon.

Irgendwie anders kommt hingegen Josef Martinz (Kärnten, Tourismus) daher. Machen wir uns nichts vor, auch der ist Politiker und wohl ebenfalls so, wie Politiker halt sind. Aber irgendwie lockerer, freundlicher, lässiger, entspannter – mehr Sunnyboy. Zumindest hat man den Eindruck, er spricht mit dir, weil er das eh ganz nett findet – und nicht nur, weil er halt muss.

Erstaunlich auch, er nennt glatt Zahlen. Sie werden mir wahrscheinlich nicht sagen, begann ich heute am Rande der Kärnten Golf Open meine Frage journalitsisch nicht rasend geschickt, wieviel das Land Kärnten in dieses Golfturnier steckt. Martinz antwortete prompt: 150.000 Euro jährlich, und sollte aus dem Challenge-Tour-Event einmal ein European-Tour-Turnier werden, noch deutlich mehr, das Zehnfache zwar nicht, aber es geht in diese Richtung.

Ja, so macht die Arbeit gleich viel mehr Spaß, du musst dir nicht alles mühsam irgendwo ausgraben. Die Kärntner sind wirklich die Sunnyboys Österreichs.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s