So eine Freud!

Es war einfach weg. Beim letzten Mal war es noch da, und dann ein paar Tage später konnte ich klicken wie ich wollte, nichts mehr. Die Sache mit YouTube und den Verwertungsrechten…

Jedenfalls: Diese besondere Version von „My Lagan Love“, alter irischer Trad-Song – ein wirklich, wirklich wunderschönes Video, verschwunden im Nirwana des Web, offline, nicht mehr zu finden, ein echter Verlust.

Gestern dann aber, mehr durch Zufall, fand ich´s wieder, die Leute von YouTube und Sony oder was weiß ich welcher Firma dürften das mit den Rechten inzwischen auf die Reihe gekriegt haben, wohl vor kurzem erst, denn kaum 2.000 User haben es bis dato aufgerufen, inzwischen werden es wohl wieder mehr sein. Ich habe das natürlich sofort angeklickt und hatte große Freude.

Der Geiger mit seiner versponnenen und in die Melodie verliebten Mimik, der Gitarrist, überhaupt die stille und trotzdem kraftvolle Atmosphäre. Und natürlich diese Stimme, ein Engel beim Singen, hart und zart – leise zunächst und dann aber mit der Kraft der ganzen Insel Irland. Sinéad O´Connor, My Lagan Love.

Der Lagan übrigens, cooler Fluss, der in der nordirischen Hauptstadt Belfast in den Belfast Lough mündet, wird 2012 berühmt werden: Von seinen Gestanden aus wurde im Mai 1912, also vor exakt 100 Jahren, die Titanic auf ihren Weg in den Untergang geschickt, was die Belfaster bis vor kurzem am liebsten totgeschwiegen hätten. Jetzt schrauben sie gerade die letzten Stücke ihres neuen „Titanic Quarter“ zusammen, das größte Bauprojekt Europas, ein funkelnigelnagelneues Stadtviertel mit allem Drum und Dran. Und ein paar hundert Meter landeinwärts wird das neue Wohnviertel „Laganside“ fertig.

Dort würde ich gerne wohnen, mich auf die Terrasse meines gestylten neuen Appartements stellen, runterschauen auf die Wehranlage des Flusses, den iPod ins Ohr stöpseln und „My Lagan Love“ anhören – in allen gängigen Versionen, von Königin Sinéad über Kate Bush bis zu den Corrs.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s