Cap, und ich am falschen Fuß

Cap. Der Mann ist ein Fuchs, alte Schule und wahrscheinlich gestählt in Dutzenden „Wie-ich-mit-Journalisten-umgehe-die-mir-depperte-Fragen-stellen“-Seminaren.

Das habe ich nicht bedacht, als ich vorgestern mit ihm zum Thema Korruptionsgesetz und Parteispenden telefonierte (kleine Geschichte im neuen FORMAT, ab heute Abend in der Kolportage): „Aber sagn´S einmal, was halten denn eigentlich Sie von dem Thema?“, konterte der Kerl glatt, als meine Fragen ein bissl härter wurden, weil Cap wie auch sein ÖVP-Kollege Kopf nur sinnloses Zeug schwadroniert, wenn´s um das Thema Verhinderung der Verschleierung von Parteispenden geht.

Klar lernt man das in Workshops, die vermitteln dir, wie du als Politiker aufmüpfige Journalisten in Interview-Situationen handhabst: Einfach einen Überraschungsschuss dieser Art abfeuern. Und wenn du Glück hast, erwischst du ein Gegenüber wie mich, also auf dem falschen Fuß.

Ich musste einmal Luft holen, weil Totalüberrumpelung durch Gegenfrage – kommt halt zu selten vor, dass diese Technik einer anwendet. Die meisten trauen sich einfach nicht. Aber einen wie Cap, der schon ganz andere Transparenzgesetze verhindert und weit kritischeres Insistieren von deutlich fähigeren Kollegen weggesteckt hat, lockst du mit einer halblustig vorwitzigen Frage eben nicht aus der Reserve.

Aber okay, war gelungen, man muss das anerkennen.

Allerdings, lieber Klubchef Cap, daran denken: Das funktioniert genau einmal. Und ehrlich, die originell piksüße Verabschiedung am Ende des Telefonats („Also das hat mich jetzt wirklich, wirklich sehr gefreut Herr Kollege, mit Ihnen zu reden, wirklich, rufen´S mich jederzeit wieder an“) wirkt bei mir nicht. Damit kommt man vielleicht bei einem Döblinger oder Währinger Schreiber durch, aber: Ich bin Steirer. Und mia san dou reischa.

Ich sage nur: Arnie.

Und vertschüsse mich jetzt ins Parla, Cap und Co live sehen und hören, immer ein Spaß.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s