Arrived safely

Nur ein kurzes Update, weil der eine oder andere Textblog-Leser über Facebook oder per eMail wissen wollte, was denn nun Sache sei: Nein, ich bin nicht nach Dublin geflogen, um mein am Flughafen vergessenes MacBook und den Kindle abzuholen.

Aber es fand sich eine supertoll freundliche und hilfsbereite Irin, die zum Airport pilgerte, das Zeugs im Lost Properties Office in Empfang nahm, beide Geräte aber auch schon so etwas von richtig gut einpackte und sie auf ihren Weg nach Austria schickte.

And meanwhile MacBook and Kindle have arrived safely.

Heute
trudelte das Paket in der Redaktion ein, zur Stunde bin ich noch beim Aufschneiden und Auswickeln, was nicht leicht ist, weil die Verpackung wie gesagt ziemlich umfassend ausgefallen ist. Aber das ist gut so – ich will ja, dass beides auch funktioniert, habe ich es erst einmal vom vielen Packpapier, Cellophan und Klebeband befreit.

Danke Anna, you are the greatest. Am happy and even more convinced than ever that the Irish are the friendliest people in the world.

Schon heute Abend wird das Display des wiedergewonnenen MacBooks entflammen, wenn ich den nächsten Blogpost tippe, welcher vermutlich Spott und Hohn über die österreichische Fußball-Nationalmannschaft ausgießt, nachdem sie schon wieder auf den Färöer Inseln eine paniert bekommen haben wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s