Happy Valentine´s Day

Yip, liebe höchst intelligente Leser und betörende -Innen: Kühle Blogger, die sich wie ich im fortgeschrittenen Alter befinden (hey, rund eine Woche noch und dann heißt es schließlich und endlich 50!), posten am Valentinstag ein Gedicht rund ums Thema Blumen. Und zwar ein klassisches. Das habe ich voriges Jahr bereits so gehalten, das mache ich heuer wieder.

Also, heute der großartige William Blake:

My pretty rose tree

A flower was offered to me, such a flower as May never bore.

But I said „I have a pretty rose tree“, and I passed the sweet flower o´er.

Then I went to my pretty rose tree, to tend her, by day and by night.

But my rose turned away with jealousy, and her thorns were my only delight.

Schwere Analogiegefahr für uns alle. Ja, so ist´s halt, das Leben. Ich wünsche ihnen einen schöne Valentinstag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s